Risikomanagement

Risikomanagement

Im Bereich Leasing bietet die ZDM Leasing GmbH einen systematischen Ansatz in Kooperation mit Kunden und Partnern. Eine zwingende Voraussetzung des Systemansatzes ist die Berechnung aller Risiken des Leasingprojekts, die sich sowohl in den Leasing- als auch in den Gesamtkosten niederschlagen.

Bei Abschluss eines Vertrages tragen der Vermieter (in diesem Fall die ZDM Leasing GmbH) und der Leasingnehmer gewisse Risiken. Diese Risiken können sehr unterschiedlicher Natur sein, aber auf jeden Fall müssen sie bekannt sein. Nur mit vollständiger und rechtzeitiger Information können wir negative Entwicklungen vermeiden, die die Erfüllung der Verpflichtungen aus dem Leasingvertrag behindern.

Im Rahmen komplexer Risikoberechnungen bewerten die Spezialisten der ZDM Leasing GmbH:

  • Typische Risiken der Branche und der Region.
  • Die Risiken des Kundenunternehmens oder eines bestimmten Projekts.
  • Typische Risiken des Leasingobjekts.

Auf Basis dieser Kalkulation werden die Konditionen ermittelt, die dann im Leasingvertrag fixiert werden.

Wenn Gründe vorliegen (für die eine Bestätigung erforderlich ist), können Änderungen an der ursprünglichen Risikoberechnung vorgenommen werden. So werden bei den Verhandlungen des potenziellen Mieters und des Vertreters der ZDM Leasing GmbH optimale Leasingkonditionen geschaffen, mit welche beiden Seiten einverstanden sind.

Vorteile der Zusammenarbeit mit der ZDM Leasing GmbH

  • Effektive Berechnung aller Risiken
  • Anpassung der Leasingkonditionen auf Basis der Risikoanalyse
  • Rechtzeitige Berichterstattung über mögliche Risiken

Dienstleistungen der Firma ZDM Leasing GmbH

  • Berechnung von Risiken, die die Erfüllung der Bedingungen des Leasingvertrages beeinflussen können
  • Beratung zur Risikooptimierung
  • Dokumentarische und rechtliche Unterstützung